Typis & Sumptibus

Post selectos et commentaria dilucida

Webarchiv für Österreich

Auch Österreich will die Netzpublikationen sammeln, in einem Interview mit Bettina Kann von der Abteilung Archivierung digitaler Medien in der Nationalbibliothek gibt es genauere Informationen dazu .Auffällig ist hierbei, das die KollegInnen dort etwas besser begriffen haben, wie das Internet funktioniert, als die deutschen Kolleginnen…Zur Erstellung des Webarchivs soll zwei Mal im Jahr ein Crawler durch den österreichischen Teil des Internets geschickt werden, der die Daten automatisch speich
Visto en Libreas-podcast mit david rosenthal über die archivierung digitaler objekte/title(t)

Anuncios

No comments yet»

Responder

Introduce tus datos o haz clic en un icono para iniciar sesión:

Logo de WordPress.com

Estás comentando usando tu cuenta de WordPress.com. Cerrar sesión / Cambiar )

Imagen de Twitter

Estás comentando usando tu cuenta de Twitter. Cerrar sesión / Cambiar )

Foto de Facebook

Estás comentando usando tu cuenta de Facebook. Cerrar sesión / Cambiar )

Google+ photo

Estás comentando usando tu cuenta de Google+. Cerrar sesión / Cambiar )

Conectando a %s

A %d blogueros les gusta esto: